Blogparade: #bestofsachbuch2021

Wie ihr vielleicht wisst, lese ich gerne und viele Sachbücher, deshalb war ich direkt begeistert von der Blogparade von Cordula Natusch #bestofsachbuch2021 und habe beschlossen mitzumachen. Da ihr Fokus auf Wirtschaftsbüchern liegt, habe ich drei Sachbücher ausgewählt, die etwas mit Wirtschaft zu tun haben, auch wenn es nicht unbedingt der Fokus der Bücher ist. Die„Blogparade: #bestofsachbuch2021“ weiterlesen

Pflichtlektüre für die Mächtigen

Ich liebe Bücher, die politische, technische, wissenschaftliche oder gesellschaftliche Themen behandeln. Bücher, in denen es um mehr geht als die Geschichte im Vordergrund und deren Lektüre uns etwas lehrt über die Welt, in der wir leben. Das können Sachbücher sein, aber auch Romane, Thriller, Science Fiction, Lyrik und mehr. Immer wenn ich so ein Buch„Pflichtlektüre für die Mächtigen“ weiterlesen

Buchvorstellung: Die großen Neun von Amy Webb

Genre: Sachbuch | Erscheinungsjahr: 2019 | Taschenbuch: 368 Seiten | Verlag: Plassen | Originalsprache: Englisch | ISBN: 978-3864706387 Kurzinhalt: Das Buch Die großen Neun betrachtet die Geschichte und Zukunft der Künstlichen Intelligenz sowie die neun größten Firmen, die an KI arbeiten. Buchvorstellung: Anstatt der üblichen Vorstellung meiner eigenen Meinung, möchte ich euch in diesem Fall„Buchvorstellung: Die großen Neun von Amy Webb“ weiterlesen

Rezension: Das Erwachen von Andreas Brandhorst

Genre: Thriller | Erscheinungsjahr: 2017 | Taschenbuch: 736 Seiten | Verlag: Piper | Originalsprache: Deutsch | ISBN: 978-3492060806 Kurzinhalt Nachdem ein Geschäftsdeal des Hackers Axel Krohn schiefgeht, stolpert er über die Zugänge zu Dateien einer großen Spielefirma. Als er diese neugierig durchstöbert, stößt er nicht nur auf wohl behütete Geheimnisse, sondern erschafft auch versehentlich eine„Rezension: Das Erwachen von Andreas Brandhorst“ weiterlesen

Künstliche Intelligenz in der Literatur

In den letzten ein bis zwei Jahren habe ich sehr viele Bücher über das Thema Künstliche Intelligenz gelesen. Ich lese einfach gerne alles auf dem großen Spektrum von Technikthriller bis Science Fiction Roman und da war in letzter Zeit die KI einfach DAS Thema. Passenderweise, wie ich finde, denn auch in unserer Realität ist die„Künstliche Intelligenz in der Literatur“ weiterlesen

Rezension: Dark Zero von Douglas Preston

Genre: Thriller | Erscheinungsjahr: 2015 | Taschenbuch: 480 Seiten | Verlag: Knaur  | Originalsprache: Englisch | ISBN: 978-3426500491 Kurzinhalt Die Künstliche Intelligenz Dorothy wurde von der Programmiererin Melissa und ihrem Team entwickelt, um auf dem Saturnmond Titan eine Raumsonde zu kontrollieren. Doch bei dem ersten Test im NASA-Gebäude, macht sich Dorothy selbstständig, löst eine Explosion„Rezension: Dark Zero von Douglas Preston“ weiterlesen