Leserückblick: Oktober bis Dezember 2021

Mein letzter Quartalsrückblick für 2021 fehlt noch und ich muss sagen, ich war ziemlich schockiert, als ich mir gerade meine gelesenen Bücher angeschaut habe, denn es waren nur sechs. Das ist immerhin eines mehr als im Quartal zuvor und ich muss auch anmerken, dass ich in den letzten drei Monaten viel unterwegs war und deshalb„Leserückblick: Oktober bis Dezember 2021“ weiterlesen

Leserückblick: Juli bis September 2021

Die letzten drei Monate waren für mich lesearm. Es war einfach wieder mehr los im Leben und in der Welt und da blieb das Lesen auf der Strecke. Ich habe im Juli bis September nur fünf Bücher gelesen. Zum Vergleich: In den drei Monaten zuvor habe ich ganze 14 Bücher gelesen. Alle Bücher der letzten„Leserückblick: Juli bis September 2021“ weiterlesen

Leserückblick: Januar bis März 2021

In den ersten drei Monaten von 2021 habe ich 9 Bücher gelesen, eines abgebrochen und eines (bzw. bis Ende des Monats wahrscheinlich zwei) begonnen. Ich finde, das ist eine ziemlich gute Bilanz, vor allem, wenn man bedenkt, dass ich für das erste Buch des Jahres (Limit) ganze 6 Wochen gebraucht habe  – dann könnt ihr„Leserückblick: Januar bis März 2021“ weiterlesen

Leserückblick: Gelesene Bücher Juli bis September 2020

Das dritte Quartal ist nun auch schon rum und obwohl ich dank meinem Jobwechsel viel zu tun hatte (und lesen nicht mehr direkt zu meiner Arbeit gehört), habe ich doch recht viel gelesen und meine Sommer-Leseliste ganz gut abgearbeitet. Insgesamt habe ich 10 Bücher fertiggelesen, 2 Bücher begonnen und ein Buch abgebrochen. Fertiggelesen Coronomics von„Leserückblick: Gelesene Bücher Juli bis September 2020“ weiterlesen

Leserückblick: Gelesene Bücher Juli bis September 2019

Das nächste Quartal von 2019 ist rum und in den letzten drei Monaten habe ich sieben Bücher zu Ende gelesen, zwei weitere begonnen, eines weitergelesen und eines abgebrochen. Der Store von Rob Hart (Roman) Im Juli habe ich mir eine Sommer-Leseliste aufgestellt und auch direkt mit dem ersten Buch darauf begonnen, nämlich mit Der Store.„Leserückblick: Gelesene Bücher Juli bis September 2019“ weiterlesen

Leserückblick: Gelesene Bücher Juli bis September

Das dritte Quartal von 2018 ist nun auch schon vorbei und ich kann stolz sagen, dass ich in diesen drei Monaten ganze neun Bücher gelesen habe. Für mich ist das eine beachtliche Leistung, an der  mit Sicherheit das Bloggen und Bookstagram Schuld sind. Dabei waren einige Highlights, aber leider auch ein paar Bücher, die mich„Leserückblick: Gelesene Bücher Juli bis September“ weiterlesen

Leserückblick: Gelesene Bücher April bis Juni

Es ist Zeit für meinen zweiten Quartalsrüblick und ich bin wirklich stolz darauf, wie viele Bücher ich in den letzten drei Monaten gelesen habe: ganze 10 Bücher! Manchmal lese ich 10 Bücher im ganzen Jahr. Außerdem habe ich dank der #DasSuBAbc Challenge meinen SuB deutlich verkleinert. Das letzte Mal, als ich nachgezählt habe, waren 28„Leserückblick: Gelesene Bücher April bis Juni“ weiterlesen

Leserückblick: Gelesene Bücher Januar bis März

Auf den meisten Buchblogs finden sich Monatsrückblicke der gelesenen Bücher. Für mich ist ein monatlicher Rückblick allerdings unnötig, denn erstens poste ich nur einmal pro Woche und möchte nicht aus jedem vierten Post einen Lesemonat-Beitrag machen und zweitens lese ich nicht so viel, dass es sich wirklich lohnt, alle vier Wochen darauf zurückzublicken. Deshalb habe„Leserückblick: Gelesene Bücher Januar bis März“ weiterlesen