Antisemitismus verstehen und bekämpfen

Schon in der Schule lernt man ja über den historischen Antisemitismus im Dritten Reich. Ich erinnere mich noch gut daran, denn wir hatten einen super Geschichtslehrer, der immer die Parallelen zur Gegenwart gezogen hat. Trotzdem war mir damals völlig schleierhaft, wie es überhaupt so weit hatte kommen können. Wieso gerade die Juden und Jüdinnen? Im„Antisemitismus verstehen und bekämpfen“ weiterlesen

Top Ten Thursday: 10 Lieblingsbücher von deutsch-sprachigen Autor*innen

Ich finde den Top Ten Thursday eine schöne, spaßige Aktion, doch zu den meisten Themen habe ich einfach nicht so viel zu sagen. Nicht so dieses Mal. Ich habe früher tatsächlich hauptsächlich englischsprachige Autor*innen gelesen, was einer der Gründe war, weshalb ich mich entschieden habe, im Master Deutsche Literatur mit dem Schwerpunkt Gegenwartsliteratur zu studieren.„Top Ten Thursday: 10 Lieblingsbücher von deutsch-sprachigen Autor*innen“ weiterlesen

Rabbit Hole: Die Macht von Social Media

Ich bin jemand, die viel Zeit auf Social Media verbringt. Beruflich gehört Facebook und Twitter zu meiner Arbeit, privat teile ich meinen Blog und gesellschaftliche Themen, die mir wichtig sind, auf Instagram, sammele Tipps und Input in Facebookgruppen und hole mir Inspiration und Unterhaltung auf Pinterest und Tumblr. Weiter kommuniziere ich mit meiner Familie und„Rabbit Hole: Die Macht von Social Media“ weiterlesen

Rezension: Vögel im Kopf von Bernd Gomeringer, Ulrike Sünkel, Jessica Sänger, Gottfried-Maria Barth (Hg.)

Disclaimer: Ich arbeite für den Verlag, der dieses Buch herausgibt. Die Meinungen auf diesem Blog sind aber meine eigenen ehrlichen Einschätzungen. Genre: Sachbuch | Erscheinungsjahr: 2020 | Hardcover: 320 Seiten | Verlag: Hirzel Verlag |Originalsprache: Deutsch | ISBN: 978-3777628851 Kurzinhalt In Vögel im Kopf berichten ehemalige Patient*innen der Kinder- und Jugendpsychiatrie von ihren Klinikaufenthalten, was„Rezension: Vögel im Kopf von Bernd Gomeringer, Ulrike Sünkel, Jessica Sänger, Gottfried-Maria Barth (Hg.)“ weiterlesen

Nachhaltigkeit im Kleinen wie im Großen

Letztes Jahr war einer meiner guten Vorsätze, nachhaltiger zu leben. Ich habe begonnen und mich informiert, aber das Ganze dann die meiste Zeit über wieder aus den Augen verloren. Dieses Jahr, in dem ich mir keine guten Vorsätze aufgestellt habe, erhalte ich von allen Seiten Anregungen und Input und tatsächliche praktische Möglichkeiten, dieses alte Ziel„Nachhaltigkeit im Kleinen wie im Großen“ weiterlesen

Kritisches Denken lernen: Die Basics

Ich habe lange darüber nachgedacht, mit welcher meiner vielen Blogpost-Ideen ich die neue Version meines Blogs beginnen soll und auch die neue Kategorie Über Gott und die Welt, in der es um tiefsinnige, gesellschaftliche und politische Themen jenseits der Welt der Bücher gehen soll. Etwas, das mich letztes Jahr immer wieder beschäftigt hat, ist die„Kritisches Denken lernen: Die Basics“ weiterlesen